Erwin Emerich – Der Zeppelinmaler

Erwin Emerich, der Zeppelinmaler vor einem seiner Gemälde von Graf von Zeppelin

Zeppelinmaler Erwin Emerich vor Zeppelin Gemälde

Auch noch nach dem Tod von Graf von Zeppelin wurde Erwin Emerich beauftragt, Gemälde vom Grafen anzufertigen. Die Vielzahl seiner Zeppelin-Kunstwerke und die enge Verbundenheit mit der Familie Graf von Zeppelin machten ihn zum Zeppelinmaler.

Emerich malte 15 Gemälde vom Grafen von Zeppelin zu Lebzeiten und viele weitere nach dem Tode des Grafen im Jahr 1917.

 

Erwin Emerich der akademische Kunstmaler

 

Sein Werk umfasst aber auch viele andere Gemälde, die inzwischen auf der ganzen Welt verteilt sind. Darunter sind Portraits von vielen anderen berühmten Persönlichkeiten der Zeitgeschichte, aber auch Landschaftsbilder vor allem mit Motiven aus dem Alpen- und Bodenseeraum.

Diese Seite soll das Gedenken an einen großen Künstler sein und sein Lebenswerk und seine Lebensgeschichte für die nachfolgenden Generationen bewahren.

Dazu werden hier demnächst weitere Presseartikel, Fotos seiner Kunstwerke und sonstige Dokumente aus dem Familienbesitz veröffentlicht.